Menü

Projekte

Brenntag AG – House of Elements – Essen

Betriebsgastronomie mit Restaurant und Cafébar, Konferenzbereich für bis zu 650 Mitarbeiter

Küchentechnik und Innenarchitektur 400 m² | 150 Sitzplätze + 30 Plätze Terrasse + 15 Sitzplätze Cafébar | Leistungsumfang: Küchentechnik | LPH 1-8 | Innenarchitektur | Leistungsumfang: LPH 1-5 Fertigstellung: Oktober 2017

Gesundes und trendbewusstes Verpflegungsangebot für ein modernes Unternehmen auf Wachstumskurs

Vorgehensweise

Entwicklung eines individuellen Gastronomiekonzeptes durch die K&P Consulting mit „All-in-One“- Themencountern, das dem Wunsch des Mitarbeiters nach frisch zubereiteten Gerichten gerecht wird, mit höchsten Ansprüchen an Frische, Vielfalt und Handwerklichkeit. An zwei Countern reicht das Angebot vom veganen über das vegetarische bis hin zum klassischen Stammessen. Das Konzept ist auf das Finishing der Gerichte vor den Augen der Gäste mittels modernster multifunktionaler Küchengeräte ausgelegt, komplexere Komponenten werden in der Küche vorbereitet. So werden gebratene Hühnchenbrust, knackiges Wok-Gemüse sowie leckere Pasta an Live-Cooking-Stationen frisch vor den Augen des Gastes zubereitet, deftige Eintöpfe und Schmorgerichte in klassischen Kochkesseln angesetzt. Nachfolgend wurde ein Businesscase zur Überprüfung der langfristigen Wirtschaftlichkeit entwickelt.

Anschließend planerische Umsetzung des Gastronomiekonzeptes für folgende Bereiche: Mitarbeiterrestaurant, Konferenzcatering und Cafébar. Die gesamte Planung entspricht den gültigen Vorschriften und DIN-Normen sowie den Richtlinien für Küchenhygiene gemäß HACCP und berücksichtigt die wesentlichen Punkte moderner Logistik und Arbeitsergonomie.

Für die Schmutzgeschirr-Rückgabe wurde aufgrund des geringen Platzbedarfs ein äußerst effizientes Geschirr-Rückgabe-Karussell eingeplant. Als direkte Verbindung zwischen Gastraum und Spülküche integriert es sich optisch diskret und nahezu geräuschfrei in das neue Mitarbeiterrestaurant. Besondere Herausforderung hierbei: die Einbindung der technisch anspruchsvollen Ausstattung in die exklusive Innenarchitektur.

Abschließend wurde die Bewirtschaftung der Cateringdienstleistung durch die K&P Consulting ausgeschrieben, sowie die Verhandlungen und Implementierung des neuen Betreibers unterstützt.

Ergebnis

Ein hochmodernes Betriebsrestaurant mit zwei All-in-one-Themencountern, an denen der Tischgast sich jeweils im One-Stop-Prinzip seine verschiedenen Komponenten der Mahlzeit (Vorspeise, Getränk, Hauptgericht, Dessert) zusammenstellen kann und direkt bezahlt. Das neue Mitarbeiterrestaurant lädt durch eine Kombination von unterschiedlichen Sitzgelegenheiten und modernsten Materialien zum Verweilen und Genießen in der Mittagspause ein.

Thematische Differenzierung der Counter nach aktuellen Gastro-Trends:

  • Local = Deutsche Spezialitäten (regional & saisonal)
  • Crispy & Fresh = Individuelle Zusammenstellung tagesaktueller Salatkreationen
  • Global = Bunte kulinarische Welt u. a. mit Pizza, Pasta, Wok und Frontcooking

Eine Cafébar mit ganztägigem Angebot in Form von Kaffeespezialitäten und wechselnden Snacks sowie moderne Getränke- und Speiseautomaten in der Passerelle des Gebäudes runden das Versorgungskonzept ab.

Darüber hinaus gibt es individuelle hochattraktive Verpflegungskonzepte für alle weiteren gastronomischen Bereiche, wie Konferenzbereiche und Gästeversorgung.

Bilder: Christa Lachenmaier

Jetzt anfragen!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

captcha

Bitte geben Sie die Zeichen ein: