Zurück zur Übersicht
Stellenanzeige

On-Site-Manager Catering & Gastronomie (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
Als On-Site-Manager planen, organisieren und überwachen Sie die gastronomischen Abläufe für unseren namhaften Kunden und stehen ihm als zentraler Ansprechpartner vor Ort beratend zur Seite. Sie fungieren als operativer Projektkoordinator und begleiten empathisch einen Change-Management-Projekt, das konzeptionelle sowie bauliche Veränderungen in Bezug auf die gastronomischen Outlets mit sich bringt. Dank Ihrer unmittelbaren Nähe zum Kunden sind Sie bestens in die verpflegungsrelevanten Firmenabläufe (u. a. innerhalb der Betriebsgastronomien, Kaffeebars und Eventbereiche) integriert und können so die gastronomischen Prozesse steuern sowie optimieren. In dieser Funktion arbeiten Sie eng mit unserem K&P-Projektteam zusammen und fungieren dabei als Schnittstelle zwischen dem Kunden, K&P und Dienstleistern. Als Hauptansprechpartner vor Ort sind Sie für alle gastronomischen Belange im Kundenunternehmen verantwortlich.

Ihr Profil:
Sie verfügen über eine gastronomische Ausbildung sowie idealerweise über ein betriebswirtschaftliches Studium (o.ä.) und konnten bereits einige Jahre Berufserfahrungen in einer ähnlich gelagerten Position in der Gemeinschaftsgastronomie sammeln. Ihr gastronomisches Know-how qualifiziert Sie für diese Aufgabe, gemäß Ihrer Philosophie stets eine individuelle Betreuung, hohe
Dienstleistungsorientierung, erstklassige Produkte und mehr Gasterlebnis zu gewährleisten. Sie überzeugen durch kommunikative Fähigkeiten, Durchsetzungsstärke, Organisationsgeschick und Ihre persönliche Qualitätsorientierung. Eine große   Gestaltungsmotivation, hohe Flexibilität sowie unternehmerisches Denken und Handeln – insbesondere durch einschlägige Erfahrungen im Projektmanagement – zeichnen Ihre Persönlichkeit aus. Eine hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und  Eigenverantwortung setzten wir voraus.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (CV mit Dokumentation, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung, Eintrittstermin) an Simon Kuhn (skuhn@kup-consult.de).