Menü

News

Default Header Image

Neuausrichtung Gastronomie Berliner Museen

Die K&P Consulting gewann die Ausschreibung für die konzeptionelle Neuausrichtung der Museumsgastronomie in Berlin. Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) verwaltet 27 Museen und Institute, zu denen u. a. die Museumsinsel zählt. Die hochkarätigen Museen ziehen jährlich über 4 Mio. Besucher aus allen Teilen der Welt an. Die SPK wünscht sich eine Neupositionierung des gastronomischen Portfolios, welches den Ansprüchen eines internationalen, intellektuellen Publikums entspricht und den Standort auch für die Einwohner Berlins interessant werden lässt. Die Herausforderung liegt einerseits in der Ansprache der unterschiedlichen Gästeklientel und andererseits in einer besseren Positionierung vollwertiger Gastronomie in die denkmalgeschützten Gebäude. Die K&P Consulting entwickelt daher ein innovatives Neukonzept, das die Gastronomie zu einem Highlight für Berlin werden lässt.


Zurück

Jetzt anfragen!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!